Sonntag, 13. November 2011

tell me about yourself - Award!

Vielen lieben Dank, liebe Löwenherz nach Dänemark für den Award! =) Dabei blogge ich hier doch gerade mal seit 10 Tagen und bin noch ein richtiges Greenhorn in Sachen Veganismus. Deshalb bin ich wegen der ganzen Aufmerksamkeit auch ein bisschen Nervös aber auch sehr dankbar. Bisher gab es nur positives Feedback, was mich sehr gefreut hat. Ich finde es toll und spannend, dass aus diesen vielen vielen einzelnen VeganBlogs eine Community, ein richtiges Netzwerk entstanden ist. Nirgendwo habe ich soviel über Ernährung, Kochen und Veganismus gelernt wie auf diesen vielen Blogs. Diskussionen, Denkanstöße und Kleinigkeiten aus dem manchmal ziemlich verrückten veganen Alltag, an denen man merkt "ich bin nicht alleine!". Danke, danke, danke, danke!! Ihr seid jeden Tag aufs neue Unterstützung und Bestärkung für mich.


  Regeln:

1. Bedanke Dich in Deinem Post mit Blogverlinkungen.
2. Schreibe 7 Dinge über Dich selbst.
3. Verleihe den Award an 15 weitere Blogs.
4. Informiere sie darüber.









7 Dinge über mich:

- Wirklich Spaß am Kochen habe ich erst, seitdem ich vegan koche. Es macht so viel Spaß, neue Gerichte, Zutaten zu entdecken und mir vor dem Einkaufen zu überlegen, was ich haben will. Vorher habe ich mir immer erst im Supermarkt überlegt, was ich essen möchte und war ziemlich unmotiviert. Jetzt hat essen für mich eine ganz neue Bedeutung. Ich esse bewusster, nehme mir mehr Zeit, kann mehr genießen. Ich verspüre keinen schlimmen Heíßhunger mehr, fühle mich nach dem Essen nicht mehr vollgestopft und müde, sondern gut und zufrieden. Ich kann soviel essen, wie ich will!

- "Wusstest du, dass...?" - mit diesen Fragen und Erklärungen habe ich die letzten Wochen meinen Freund traktiert. Jetzt mag er keine Milch / Milchprodukte mehr und versucht auch weitestgehend kein Fleisch mehr zu essen.

- Ich liebe Nudeln und Wein. Die ganze Welt sollte daraus bestehen. Ein Land, in dem Wein und Pasta fließen... *nomnom* =)

- Ich bin wahnsinnig schlecht im Rechnen. Mathe war wirklich noch nie mein Ding.

- Meine Haare haben schon die verschiedensten Farben gesehen. Lila, Rot, Braun. Mittlerweile bin ich sehr zufrieden mit meinem (natürlichen) Blond, was mir nur von einer dicken (ausgewaschenen) roten Strähne vermiest wird; die war im wahrsten Sinne des Wortes eine richtige Schnapsidee.

- Ich liebe Blumen und Pflanzen im allgemeinen, habe wohl aber einen schwarzen Daumen. Bei mir überleben die armen nicht besonders lange. Mein Basilikum ist eine der wenigen Pflanzen, die es etwas länger mit mir ausgehalten haben.

- Dinge vor denen ich Angst habe: Spinnen / große Insekten, Freefalltowers, Menschengedränge

Ich gebe den Award weiter an

Artograffiti
twoturntables
Meine Jungs
Gemüse Massaker
feed me better

1 Kommentar:

Löwenherz hat gesagt…

freut mich, dass du dich so freust! :) mir geht es ganz genauso mit der community hier...erstaunlich oder? ein online leben, dass einem wirklich etwas bedeutet. ich fühl mich mit den menschen heir auch richtig aufgehoben und wohl!
mach weiter so, mein blog ist auch erst 1,5 monate oder so alt :) also bin ich auch noch ziemlich grün hinter den ohren!!
liebe liebe grüße

ps: wie cool dass dein freund direkt "mitmacht" meiner ist eher kritischer und glaubt nicht unebdingt alles was ich ihm verklickere ;) aber er liebt fleishc leider sehr..