Sonntag, 6. November 2011

vegane Weine, Mangelware

Da es ziemlich schwierig ist, mal eine anständige Liste veganer Weine zu finden habe ich beschlossen, selber eine anzulegen und immer wieder zu ergänzen, wenn ich neue gefunden habe. In verschiedenen Foren (die bisher auch meine einzige Infoquelle sind!) taucht das Thema zwar immer wieder mal auf, allerdings ist es wirklich ziemlich lästig sich jeden kommentar einzeln durchzulesen. Ich hoffe, ich kann über die nächste Zeit eine größere Auswahl zusammenstellen. Ergänzungen ausdrücklich erwünscht! ;)

Supermärkte/ Discounter:

Lidl Weine:
-Dornfelder Pfalz Qualitätswein halbtrocken (Sommerauer Schlossbergkellerei)
-Lambrusco Salamino S. Croce DOC - amabile

Quelle: http://vegan.de/foren/read.php?27,354326,357422#msg-357422

 -alle Rapunzel Weine  (http://www.rapunzel.de/fragen-zu-kaese.html#Anker)

Bei denn's Biomarkt zu finden:
- Montalbano - Mont'Albano Terre (weiß und rot) (Quelle)

Winzer:

Mosel Weine:
-Weingut Clemens Busch (http://www.clemens-busch.de/)
-Weingut Herbert Scholtes (http://www.herbert-scholtes.de/)
-Weingut Frank Brohl (http://www.ecovin.de/WEINGUT-BROHL/)
-Weingut Herbert Kuhnen (http://www.weingut-kuhnen.de/)
-Sekt- und Weingut Karl Weber (http://www.weber-lehmen.de/)
Quelle: http://vegan.de/foren/read.php?27,354326,361738#msg-361738

Versand:

-Bianco del Veneto (http://www.biowelt.de/shop/getraenke/weine-prosecco/bianco-del-veneto.html), 
für 2,99€ der günstigste vegane Bio-Wein bisher!
Quelle: http://www.vegetarierforum.com/threads/10070-Wein-mit-vegan-kennzeichnung-bei-Basic!

-vegane Bio-Weine bei veganversand: (http://www.veganversand-lebensweise.at/neu/index.php?k=181&JTLSHOP2=61dcb6add9067ad2443cea0042cef6d6)

-bei vegan-wonderland: (http://www.vegan-wonderland.de/catalog/getraenke-wein-c-87_191.html?osCsid=acb1bee84b18c3de80e0ff0a4c3ee558)

Kommentare:

Biggy hat gesagt…

der Lidl Dornfelder ist vegan ???? Ist ja klasse!!!

Hast Du da noch die Quelle, woher die Info kommt, oder hast Du selbst eine Produktanfrage (PA) gemacht?

LG Biggy

PS) schöner Blog ;-)

Habibti hat gesagt…

Oh, gut dass du's sagst! Nein, die PA hab ich nicht selber gemacht, sondern im vegan.de-Forum gefunden. Ich ergänz die Quelle sofort =)
Schmeckt übrigens! ;)

Anonym hat gesagt…

Hey Habibti,

genau das, was ich seit langem suchte u auch schon selber anlegte.
Wir haben in den gleichen Foren gestöbert. Hier noch einen Bio-Wein für 2,99 EUR (auch bei Denn's zu habe),den gibt es als Weißen u Roten u beide schmecken recht gut. Montalbano - Mont'Albano Terre / Quelle: http://www.bio-sphaere.naturkostaktiv.de/shop/italien1/8688-montalbano_mont_albano_terre_biologiche_vino_rosso.html

Hier findest du noch den einen oder anderen veganen Wein...

Liebe Grüße,
Steffi

Habibti hat gesagt…

Dankeschön Steffi! Kommt sofort mit auf die Liste und hoffentlich bald auch in den Einkaufskorb. ;)
Grüße zurück =)

Anonym hat gesagt…

Vorsicht, dieser ist nicht vegan: Rotwein Dornfelder QbA Rheinhessen, trocken. Habe ich gekauft weil ich den Ammerdingsbums nicht gefunden habe und dann nachgefragt. Beigefügt die PA:
Sehr geehrte Damen und Herren,

wir bedanken uns recht herzlich für Ihre Nachricht sowie für Ihr Interesse an unseren Produkten.

Bei Wein denkt man sicherlich in erster Linie an eine reine Verarbeitung von Weintrauben. Wenn dieses der Fall wäre, dürfte also weder der Vegetarier noch der Veganer in Bezug auf tierische Herkunft oder Hilfsstoffe Probleme haben. Doch dieses ist leider nicht der Fall.
Auch Wein kann mit Hilfe von tierischen Produkten hergestellt worden sein. So kann Wein mit Gelatine, wie Sie es bereits erläuterten, oder Eiklar geschönt werden. Das Heranziehen dieser Hilfsstoffe bei Schönungen ist eine gängige Vorgehensweise in der weltweiten Weinherstellung. Speziell Weine, die mit Süßreserve hergestellt worden sind, haben meist eine Schönung mit Gelatine erfahren. Auch unsere Kellermeister bedienen sich je nach Bedarf bei dem Ausbau und der Verfeinerung unserer Weine althergebrachter Methoden, die den Einsatz von Hilfsstoffen tierischen Ursprungs nicht ausschließen. Jedoch stellt dies nicht, wie bereits erörtert, eine Einzelvorgehensweise unseres Hauses dar.
Wir bedauern daher sehr, dass wir Ihnen für unsere Weine keine Bestätigung geben können, dass diese ohne die Verwendung von Substanzen tierischen Ursprungs hergestellt worden sind.
Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung und wünschen Ihnen eine schöne und besinnliche Weihnachtszeit!

Mit freundlichen Grüßen

Reiner Becker
Junior Key Account Manager
Zimmermann-Graeff & Müller GmbH & Co. KG
Weinkellerei
Barlstraße 35
56856 Zell/Mosel

Fon : +49 (0)6542 419-185
Fax : +49 (0)6542 419-33185
Mobil : +49 (0)171 7307196
Mail : reiner.becker@zgm.de
Web : www.zgm.de

Sitz Zell / Mosel
AG Koblenz Reg.-Nr. HRA 1828
Geschäftsführung: Zimmermann-Graeff & Müller Geschäftsführungsgesellschaft mbH
Sitz: Zell / Mosel, AG Koblenz Reg.Nr HRB 828
Geschäftsführer: Johannes Hübinger, Hans-Josef Esch
VAT-No. DE194000892

LG Stoffgiraffe

Anonym hat gesagt…

Anfrage für Twaini Portwein - MORENO GmbH & Co. KG (günstigste bei Kaufland):

In fact there is none of our wines produced with products of animal origin.

Please do not hesitate to contact us case you need any further information.



Kind regards,





J. H. Andresen Sucrs. Lda.

PO Box 1510

4400-140

Vila Nova de Gaia

Portugal

Tel: 351 223 770 450

Fax: 351 223 770 458

andresen@jhandresen.com

www.jhandresen.com

Monika Koch hat gesagt…

Ich bestelle meine Weine of bei Best of Biowine.de. Da gibt es eine extra Liste mit veganenen Weinen unter

http://www.best-of-biowine.de/weitere-Bioweine/Vegane-Weine.html

Ich habe beim Inhaber des Shops extra nachgefragt, da werden regelmäßig die geführten Weingüter gefragt ob sie vegan arbeiten.